logo

2017 Ford Fiesta Bedienungsanleitung

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...

Das Innendesign des Ford Fiesta 2017 unterscheidet sich vom Basismodell nur durch dekorative Elemente: AluminiumeinsĂ€tze sowie Elemente in Wagenfarbe auf der Mittelverkleidung, den TĂŒrverkleidungen und der Verkleidung vor dem Beifahrer. Ebenfalls erhĂ€ltlich sind StĂŒhle mit FarbnĂ€hten und horizontalen Streifen auf der RĂŒckenlehne und SitzflĂ€che. Motorisch unterscheidet sich die Active-Modifikation nicht von den anderen: 1,0-Liter-Dreizylindermotoren der EcoBoost-Familie sind mit 85, 100, 125 und 140 PS erhĂ€ltlich. mit., sowie 1,5-Liter-Diesel-TDCi-Motoren fĂŒr 85 und 120 „Pferde“. Der angegebene Durchschnittsverbrauch eines Modells mit 120-PS-Dieselmotor betrĂ€gt 4,4 Liter pro „Hundert“. Gepaart mit Motoren arbeiten entweder „Mechanik“ oder „Automatik“ in 6 Schritten. FĂŒr Fiesta Active sind Einstellungen fĂŒr die Reaktion des Gaspedals und die Betriebsmodi des Stabilisierungssystems verfĂŒgbar: Normal, Eco und Slippery (letzteres eignet sich fĂŒr das Fahren auf Eis und Schnee und optimiert auch Kurvenfahrten und Spurwechsel auf rutschigem Untergrund).

We also have owner's manuals for other vehicle years:

Need help?

Wenn Sie eine Frage zum Auto haben 2017 Ford Fiesta und es gibt jetzt eine Antwort im Handbuch des Onwers, bitte stellen Sie Ihre Frage. Bitte beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich. Je detaillierter Sie das Problem am Auto beschreiben 2017 Ford Fiesta, desto einfacher wird es sein, die Antwort zu finden.


Stellen Sie Ihre Frage auf der Seite "Brauchen Sie Hilfe"!

FAQ

HĂ€ufige GrĂŒnde dafĂŒr, dass 2017 Ford Fiesta startet nicht, wenn die Batterie leer ist oder eine Fehlfunktion des Anlassers oder der Lichtmaschine vorliegt.

1) Das einfachste ist auf der Windschutzscheibe auf der Fahrerseite zu sehen – ganz unten.
2) Die Fahrgestellnummer ist auch im Beifahrerboden unter der Verkleidung eingeprÀgt.
Dies sind die hÀufigsten Stellen, an denen Sie den VIN-Code eines Ford sehen können. Wenn Sie die 2017 Ford Fiesta VIN-Nummer nicht finden können, schauen Sie in der Bedienungsanleitung nach.

Jedes 2017 Ford Fiesta erfordert mindestens einmal im Jahr oder etwa alle 10.000 Meilen eine Wartung, genau können Sie dies in der Bedienungsanleitung Ihres Autos herausfinden.

Ihr 2017 Ford Fiesta sollten die Reifen etwa alle 4 Jahre oder etwa 30.000 Meilen ausgetauscht werden, und es wird empfohlen, die Reifen regelmĂ€ĂŸig auf Verschleiß und BeschĂ€digungen zu prĂŒfen.

Batterien verschleißen aus vielen GrĂŒnden, es gibt keinen idealen Zeitrahmen, aber im Durchschnitt sollten Sie die Batterie in Ihrem 2017 Ford Fiesta alle 4 Jahre.